piwik-script

Intern
    Data Science Chair

    Teaching

    Teaching

    ← Back to my overview page.

    Sorry only in German.
    Nachfolgend sind alle Bachelor-/Masterarbeiten und Praktika, die ich anbiete, aufgelistet. Ggf. sind noch andere Themen verfügbar. Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen.

    Publikationsrelevanzvorhersagesystem

    Immer mehr Wissenschaftler veröffentlichen ihre Forschungsergebnisse auf Preprint-Servern wie ArXiv bevor sie ihre Arbeiten auf konventionelle Wege (Konferenzbeitrag, Journal, …) publizieren. Die dabei entstehende Flut an Artikeln macht es für einen Wissenschaftler unmöglich, relevante Arbeiten auf seinem Forschungsgebiet frühzeitig zu erkennen.

    Deshalb ist das Ziel dieser Arbeit ein Publikationsreputationssystem zu entwickeln, was in der Lage ist, den späteren Impact eines Forschungsartikels vorherzusagen. Die Vorhersage soll mittels verschiedener Daten (Publikationsgraph, Altmetrics) erfolgen. Dabei sollen konventionelle Machine Learning Verfahren als auch Deep Learning untersucht werden.

    Betreuer: Daniel Zoller

    Performanceanalyse von MariaDB für BibSonomy

    BibSonomy setzt zur Zeit auf MySQL als persistentes Backend. In den letzten Jahren hat sich die offene Alternative MariaDB immer weiter verbreitet. Ziel dieser Arbeit ist es die nötigen Anpassungen an BibSonomy vorzunehmen und Performanceanalysen mit dem neuen Backend durchzuführen. Weiter soll die Clusterfähigkeit von MariaDB (MariaDB Galera Cluster) für den Produktiveinsatz getestet werden.

    Betreuer: Daniel Zoller

    Tag Recommendation mittels Deep Learning

    Für die Aufgabe Tags/Hashtags z. B. auf Instagram, Facebook oder Twitter vorzuschlagen wurden Vergessensmodelle des menschliche Gedächnis aus der Kognitionspsychologie, wie das Base-Level Learning, adaptiert. Recurrent Neural Networks oder auch Recurrent Highway Networks können auch diese Anhängigkeiten abbilden.

    Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung und Evaluation von neuronale Netzwerken, die diese Vergessensmodelle für unterschiedliche Benutzer automatisiert lernen sollen.

    Betreuer/Ansprechpartner: Daniel Zoller

    Language Modelle für Recommender Systeme

    Das Verständnis von Text ist auch ein wichtiger Bestandteil von Recommender Systemen, wenn sie auf Grundlage von textuellen Informationen Vorschläge generieren. Es hat sich gezeigt, dass Sprachmodelle/Language Modelle, die auf einem großen Korpus von Text trainiert wurden, leicht für andere Aufgaben umtrainiert werden können.

    In dieser Arbeit soll ein System geschrieben werden, dass es erlaubt beliebige Webseiten aus den Netz zu crawlen und auf den extrahierten Textdaten ein Language Modell zu lernen, das dann für verschiedene Recommender Systeme verwendet werden kann.

    Betreuer/Ansprechpartner: Daniel Zoller